Hier finden Sie alle News aus unserer Praxis.praxis
Wir freuen uns über Ihre Rückmeldungen!

Kontakt:                                                          
Praxisgemeinschaft Schumacher-Khov
Anglikerstrasse 17
5612 Villmergen
056 / 622 20 26  (das Telefon ist bedient von
07.45 bis 11.45 Uhr 
und 13.45 bis 17.45 Uhr)
praxisgemeinschaft_villmergen(at)hin.ch

Öffnungszeiten:
Mo bis Sa vormittags: 07.30 bis 12 Uhr
Mo, Di, Mi, Fr nachmittags: 13.30 bis 18 Uhr
________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

Aktuelles

Das Praxisteam erliegt der süssen Versuchung
Gruppenbild

Der alljährliche Praxisausflug führte unser Praxisteam im Advent 2015 zum Schoggiproduzenten Aeschbach in Gisikon Root. Vor Ort haben wir uns natürlich nicht nur mit süssen Pralinen verköstigt, sondern uns gleich selbst die Chocolatier-Schürzen umgebunden und uns an die Arbeit gemacht. Schauen Sie selbst, wie sich Ihr Praxisteam als Zuckerbäckerbande geschlagen hat.

 

 

Blättern Sie in der 18. Ausgabe des Praxis info!
Praxis info 17

Die 18. Ausgabe der Praxis info liegt vor. Sie beschäftigt sich schwerpunktmässig mit verschiedenen Aspekten der Prävention. Lassen Sie sich vom Inhalt überraschen und probieren Sie die eine oder andere der vorgeschlagenen Massnahmen einmal aus. Sind Sie schon Nichtraucher oder legen Sie täglich 8000 Schritte zurück ? Viel Spass beim Lesen! Hier finden Sie das Praxis info als PDF.

 

Fabiana Villiger aus Beinwil ist unsere neue Lehrtochter
Fabiana Villiger

Fabiana Villiger hat im Sommer 2015 in unserer Praxis ihre Lehre als MPA begonnen. Die junge Frau aus Beinwil im Freiamt besucht parallel zur Ausbildung die Berufsmittelschule, um die Berufsmaturität zu erlangen. Wir heissen sie in unserem Team herzlich willkommen!

 

 

 

Neue Notfallnummer ab 1. November 2014

Seit dem 1. November erreichen Sie den Notfalldienst im Kanton Aargau über eine neue Notfallnummer.
Sie lautet: 0900 401 501, 3.23 CHF / Min., mit medizinischer Triage